Schöne Töne

Danke, mein Sohn, dass Du mir diesen Song vorgespielt hast. Beim ersten Hören sind mir zu Deiner sichtlichen Verwunderung Tränen aus den Augen gepurzelt … und ich finde ihn nach wie vor herzzerreißend. Ich male doch so gern in Stimmungen, in die inspirierende Lieder mich versetzen, denn: Dieses hier ist so eines. Liest Du eigentlich … Weiterlesen Schöne Töne

content & context

Bill Gates‘ Ausspruch Content is king habe ich als notorisch Inhalte-im-Netz-Verbreitende schon öfter mal gehört und ich fragte mich immer: Wer ist dann queen? Ich habe die Antwort gefunden und das lasse ich mir patentieren: Kontext. Context is queen. Mit jeder Ausstellung, die ich zeige, mit jedem neuen Beitrag auf Facebook oder einem meiner Blogs, … Weiterlesen content & context

The Inner Light

Unterwegs!  – Teil III Die Meta-Ebene des Unterwegsseins Wie so oft zweifle ich heute mal wieder an meinem Musikgeschmack. In meinen besseren Momenten zweifle ich am Musikgeschmack aller anderen Teilnehmer bzw. Besucher von youtube und ähnlichen Seiten. Für die meisten Songs, auf die ich gerne verweisen würde, gibt es entweder gar keinen Clip oder einen ohne … Weiterlesen The Inner Light

Wherever I May Roam

Ein Nachtrag zu meinem Artikel Zuhause? von gestern. Nichts Schönes, nichts für Kunstsinnige oder Feingeister. Aber ich liebe dieses Lied. Es hat genau das, was der sogenannten renommierten Kunst, Musik oder Literatur oft fehlt: bedingungslose Leidenschaft, Hingabe an ein Lebensgefühl, revolutionäre Ausschließlichkeit. Authentizität. Kraft. Video & Lyrics: . . . . And the road becomes my bride I have … Weiterlesen Wherever I May Roam

Schatzgräberin

Florence + the Machine, Heavy In Your Arms Die besten musikalischen Entdeckungen der letzten Monate habe ich weder einem TV- oder Radiosender noch dem Aufenthalt an musikträchtigen Orten zu verdanken. Nicht der Musikbeschallung im Saturn, keiner Disco, keiner Party. Da lebe ich bewusst ein bisschen hinter dem Mond. Sondern ausschließlich der Stadtbücherei. Wie das? Langsam … Weiterlesen Schatzgräberin

blog meets flickr

Seit heute ist die bisherige Einbahnstraße von meinem Blog zu Flickr auch in die umgekehrte Richtung geöffnet. Es gibt jetzt einen Link von meinem dortigen Profil zu diesem Blog. Ich bin gespannt, ob sich das in irgendeiner Form positiv bemerkbar macht oder ob es nur doppelte Arbeit ist. Wie handhabst du das? Viele sind ja nicht nur auf WordPress … Weiterlesen blog meets flickr