Zuhause?

Projekt rundherum – Monatsthema 01/2012: Zuhause Dies ist mein Beitrag im Januar für das Projekt rundherum auf dem Blog von Paleica aus Wien. (Sowohl die Projektbeschreibung als auch die Kommentare mit Beiträgen sind dort an mehreren Stellen verteilt … nicht verwirren lassen.) Um ehrlich zu sein, hat mir das Thema „Zuhause“ einiges Kopfzerbrechen bereitet. Je … Weiterlesen Zuhause?

11.11.11 – darf man sich da was wünschen?

Zuerst wollte ich heute ja etwas über das Datum schreiben. Nachdem ich mich durch Karnevalseuphorie und Verschwörungstheorien sowie den anderen Irrsin, der sich ebenfalls als Esoterik tarnt, hindurchgelesen hatte, habe ich diese Idee verworfen. Sei froh. Stattdessen zeige ich lieber ein paar nette Fundstücke von unterwegs: i can read, leider schon wieder auf Englisch. Ich weiß auch nicht warum, aber irgendwie … Weiterlesen 11.11.11 – darf man sich da was wünschen?

A creative Place to be

Ausnahmsweise möchte ich eine konkrete Empfehlung für ein Blog aussprechen und nicht nur einen Link erstellen. Es war ein Feature bei WordPress unter dem generell sehr ergiebigen Tag „art“, wo ich es auch entdeckt habe. Die englischen Schlagwörter ergeben meistens die besseren Treffer, ist leider einfach so. Das wird jetzt bestimmt ein Artikel mit vielen Deutsch-Englisch-Denglisch-Abstufungen, also … Weiterlesen A creative Place to be