Maximalpuls

Danke, WordPress, dass du mich daran erinnerst. Exakt heute vor fünf Jahren habe ich meine ersten Schritte in die Welt des Bloggens gewagt. Ich erinnere mich an den lebendigen Moment, als ich auf PUBLIZIEREN klickte und mit Maximalpuls zusah, wie WordPress mein taufrisches Blog launchte. Sekunden wie eine Ewigkeit. Für dieses Blog gab es weder … Weiterlesen Maximalpuls

Leben

Projekt rundherum – Monatsthema 03/2012: Leben „Life is what happens to you while you’re busy making other plans. (John Lennon) Das war mein erster Gedanke, als ich das Monatsthema für März sah, und dieser Spruch passt für die letzten Wochen wie kein anderer. In einem meiner letzten Posts hatte ich in weiser Voraussicht angekündigt, dass es … Weiterlesen Leben

Zuhause?

Projekt rundherum – Monatsthema 01/2012: Zuhause Dies ist mein Beitrag im Januar für das Projekt rundherum auf dem Blog von Paleica aus Wien. (Sowohl die Projektbeschreibung als auch die Kommentare mit Beiträgen sind dort an mehreren Stellen verteilt … nicht verwirren lassen.) Um ehrlich zu sein, hat mir das Thema „Zuhause“ einiges Kopfzerbrechen bereitet. Je … Weiterlesen Zuhause?

FotoProjekt für 2012

Nach durchweg guten Erfahrungen bei Projekten mit kürzerer Laufzeit wage ich mich 2012 an ein Projekt, das über das ganze Jahr laufen soll. Es nennt sich „rundherum“ und findet sich auf dem Blog von Paleica aus Wien. Paleica gehört zu den Leuten, die regelmäßig sehr konstruktive und nette Kommentare auf meinem Blog hinterlassen. So etwas … Weiterlesen FotoProjekt für 2012

Einhörner

In den letzten Nächten habe ich ausführlich von Einhörnern geträumt. Seit etwa zwei Monaten tritt ständig in bildhafter oder verbaler, symbolischer oder realer Form das Einhorn in mein Leben. Sei es, dass ich im Internet nach einer Kräutermischung suche, die mir prompt von einer „Einhorn-Apotheke“ als lieferbar signalisiert wird, sei es, dass mein Lieblingsfreund mir einen Prospekt von „Einhorn-Essenzen“ mitbringt, … Weiterlesen Einhörner

Over The Hill

Bilder gegen das Vergessenwerden Mehr oder weniger zufällig bin ich beim Surfen auf das faszinierende Foto-Projekt Over the Hill gestoßen. Ein an Parkinson erkrankter Mann namens Tim Andrews setzt sich mit seiner Krankheit und Sterblichkeit auseinander, indem er sich von verschiedenen Fotografen auf sehr offene und verletzliche Art portraitieren lässt. Mittlerweile sind schon weit über hundert Portraits entstanden, … Weiterlesen Over The Hill

Advent, Advent

Ich denke gerade darüber nach, mich wieder an einem Foto-Projekt auf dem Blog MüllersSicht zu beteiligen. Als Nachfolger von HerbstSicht, bei dem ich mit viel Freude meine ersten Projekt-Erfahrungen gesammelt habe, nennt es sich konsequenter Weise AdventsSicht. Obwohl ich mich bis dato noch nicht einmal mit dem November abgefunden habe, gebe ich alles, um in die nötige Stimmung zu kommen. … Weiterlesen Advent, Advent